Schwangerschaftsprophylaxe

Für werdende Mütter ist der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt besonders wichtig. Durch die hormonellen Veränderungen des Körpers kommt es zu einer Auflockerung der Mundschleimhaut und aggressive Bakterien können problemlos eindringen.

Die wohl bekannteste und häufigste bakterielle Erkrankung während der Schwangerschaft ist die Schwangerschaftsgingivitis. Eine entzündliche Erkrankung des Zahnfleisches, welche sich durch gerötetes, geschwollenes und blutendes Zahnfleisch wiederspiegelt.

Die Bakterien können sich auf den gesamten Körper ausbreiten und gefährden nicht nur Ihre Gesundheit, sondern auch die Ihres Kindes. Um diese und auch andere Infektionen zu vermeiden sollten Schwangere regelmäßige Zahnreinigungs- und Vorsorgetermine wahrnehmen. Unser Prophylaxe-Team begleitet Sie gerne auf diesem aufregenden Weg und unterstützt Ihr gesundheitliches Wohlbefinden und das Ihres Kindes.